samstag 14.october 2006 21:30 uhr

Doppelkonzert

Gebhard Ullmann Klarinettentrio

~bigger ~bigger ~bigger~
Jrgen Kupke ~Klarinette
Michael Thieke ~Altklarinette
Gebhard Ullmann ~Bassklarinette

downbeat about the trio's performance at the vancouver jazz festival 2002: germany's gebhard ullmann clarinet 3 was one of the most rollicking small-groups of the festival. the clarinetists raced around each other's upper-register counterpoint on material that ranged from film composer nino rota's themes to an outrageous version of "tea for two." the band proved that italian and dutch improvisers don't have a european monopoly on humor.
eine premiere der besonderen art in der jazzgalerie nickelsdorf. zum ersten mal zu gast der berliner klarinettist gebhard ullmann, der zusammen mit jrgen kupke und michael thieke an die leichtigkeit eines michael moore oder tony coe erinnert. ein kammermusikalisches ereignis der sonderklasse, welches uns sowohl in die welt nina rota's als auch in die vertrackter jazzkompositionen und vieles andere mehr eintauchen lsst. www.gebhard-ullmann.com/clari.htm

Ken Vandermark's free music ensemble
~bigger~bigger~bigger~
Ken Vandermark ~reeds
Nat Mc Bride ~double bass
Pal Nilssen-Love ~drums

den zweiten teil des abends bestreiten dann ken vandermark mit nate mc bride und paal nilssen-love. free music ensemble nennt ken vandermark sein neuestes trio und ich glaube auch hier wird uns sicher nicht langweilig werden. clubkonzerte mit ken vandermark sind immer ein ohrenschmaus der besonderen art und die klassische triobesetzung mit bass und schlagzeug, lsst einen hauch von sonny rollins-trio remineszenzen aufkommen.
www.kenvandermark.com

1tritt doppelkonzert:18,-| members:15,-| jugendliche unter 25:12,-